AUSGEBUCHT – Ben Hartwig

Chaos und Struktur der improvisierten Langform

-Dieser Workshop ist schon ausgebucht-

Das wir hier sind, grenzt an ein Wunder. Unsere Körper folgen einer Struktur, einem Bauplan, einer gewissen Grundordnung und doch haben wir genug Freiraum, sie zu formen. Chaos und Struktur ergänzen sich im Leben – und Improvisationstheater ist kondensiertes und präsentiertes Leben.

Deshalb erkunden wir in diesem Workshop Möglichkeiten, sowohl strukturiert und methodisch als auch frei und chaotisch an das improvisierte Spiel heranzutreten. Dir werden Techniken vermittelt, um deine Kunst variantenreicher zu gestalten. Du wirst Ideen mitnehmen, um eigene Shows zu entwickeln und Szenen bewusster zu erleben.

Wenn du Lust hast, improvisierte Langformen spielerisch und methodisch zu erforschen, um dein Spiel zu verbessern oder selbst einmal eine Show ins Leben zu rufen, dann buche diesen Workshop.

Ab Stufe: 2

Im Fokus: Langformen

Über den Trainer

 

Ben Hartwig ist promovierter Genetiker, Wissenschafts-Trainer und Entertainer. Er tritt regelmäßig mit dem Springmaus Improvisationstheater auf, unterrichtet wöchentlich mehrere Kurse in der Improbubble in Brüssel und vermittelt angewandte Improvisation in Verbindung mit Wissenschaft mit seinem Unternehmen Neuroblitz®.

Ben bei Neuroblitz


Weiterstöbern:

Direkt anmelden

Zurück zur Workshopübersicht